Radialventilatoren

Radialventilatoren Radialventilator

Unsere Radialventilatoren finden ihre Anwendung im Lufttransport (Baureihe VRZ), im Materialtransport (Baureihe VTZ) oder auch als Umwälzventilatoren (Baureihe VUZ). Sie werden im Wesentlichen von der Industrie gebraucht. Je nach Anwendungsfall kommen Direktantriebe (W), Keilriemenantriebe (F) und Kupplungsantriebe (Z) zum Einsatz.

Unsere Baureihen wurden mit dem Ziel entwickelt,

  • einen immer breiteren Anwenderkreis zu erreichen
  • mit den Qualitätsparametern den höchsten Stand der Technik zu bestimmen und
  • die Umweltfreundlichkeit, vor allem hinsichtlich Energieverbrauch, Lärmentwicklung und Laufruhe, maximal zu verbessern.

Das wurde vor allem dadurch erreicht, dass die Baureihen aus einer genügend großen Anzahl von aerodynamischen Grundtypen aufgebaut wurden, die sich systematisch in ihren Leistungskenngrößen aneinanderreihen. Die aerodynamischen Typen enthalten Laufräder verschiedener Durchmesser-Verhältnisse sowie verschiedene Schaufelformen. Jeder aerodynamischer Typ lässt sich zusätzlich modifizieren. Damit wird eine sehr engmaschige Kennfeldabdeckung bereits mit direkt getriebenen Ventilatoren gewährleistet.

Heutige Prozesse in der Industrie erfordern weitere Spezifikationen. Daher liefern wir auch folgende Sonderbauformen: